Die Vogelwelt in Solarparks- umfangreiche Artenerfassung in Bestandsparks

Das die Biodiversität in Solarparks profitiert zeigen immer mehr wissenschaftliche Untersuchungen. Sehr umfangreiche Informationen zum Stand, aktuellen Arbeiten und Schwerpunkten der Untersuchungen können auf der von mir mit initierten Plattform hier abgerufen werden: www.sonne-sammeln.de

Ich hatte die Gelegenheit mit einem unserer Bestandssolarparks (aus 2015, seinerzeit nicht Biodiversitätsoptimiert gebaut) an einer sehr gut gemachten und umfangreichen Artenkartierung im Rahmen der Bachelorarbeit von Celina Wilkens teilnehmen zu können. Frau Wilkens hat außergewöhnlich viel Zeit und Energie in die Erfassung der Arten durch Kartierungen in den Anlagen investiert.

Die Ergebnisse haben mich seinerzeit durchaus auch überrascht denn auch Offenlandarten wie die Feldlerchen fühlen sich in den eng gebauten Anlagen aus der Zeit mindestens genauso wohl wie in den umliegenden Feldern.

Die Arbeit ist sehr lesenswert und sie finden sie hier: 2022.09.14_Bachelorarbeit_Celina Wilkens

Für mehr aktuelle Infos und Meinungen: abonnieren Sie meinen Newsletter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert